Flüchtlingshilfe Aurich erhält „tom Brook“ Preis

Zum ersten Mal verlieh der Lions Club Aurich den „tom Brook“ Preis 2015. Dieses Jahr wurde er zum zweiten Mal mit insgesamt 6000€ ausgeschrieben und auch die Flüchtlingshilfe Aurich schaffte es mit diesem Preis in Höhe von 500€ ausgezeichnet zu werden.
Mit dem Projekt des Lions Clubs sollen vor allem soziale Projekte aus der Umgebung von Aurich unterstützt werden. Dafür mussten sich verschiedene Organisationen um den Preis bewerben indem sie ihr Projekt kurz vorstellen. Nach Ende der Bewerbungsfrist entschied eine Jury aus fünf Mitgliedern des Lions Clubs und dem Ersten Stadtrat Hardwig Kuiper welche Organisationen den Preis erhalten.
Die Flüchtlingshilfe Aurich freut sich sehr über die Auszeichnung und möchte das Geld in die Kinder- und Jugendarbeit investieren.

Weitere Informationen zu dem Preis finden Sie auf der Seite des Lions Clubs .