Gitarrenkurs für geflüchtete Menschen

Unser Engagement geht oft über die notwendigste Versorgung vertriebener Menschen hinaus.
Neben Angeboten wie der Kleiderkammer, bemühen wir uns auch, Integrationsprozesse durch aktiven Austausch und Beteiligung zu fördern.
Aus dieser Idee entstand seinerzeit das Begegnungscafé, das wir mit fremden und sehr guter Resonanz bis heute betreiben. Hier kommt es zu Austausch, Vernetzung und neuen Ideen. Eine dieser Ideen war das Angebot eines Gitarrenkurses und diese Idee würden wir nun gerne mit Ihrer Unterstützung umsetzen.
Egal ob Sie uns als Verein oder einem ambitionierten Teilnehmer eine Gitarre spenden, Sie würden damit einen wertvollen Beitrag zur Völkerverständigung leisten, denn Musik ist eine Weltsprache. Eine Form der Kommunikation ohne die unmittelbare Notwendigkeit von gemeinsamen Sprachkenntnissen.
Die Gitarren können zu den Öffnungszeiten der Kleiderkammer, also mittwochs und freitags von 17:00 bis 19:00, abgeben werden.

Büroeröffnung der Flüchtlingshilfe Aurich e.V

Am 23. Januar war es endlich soweit. Ganz offiziell konnten wir die Eröffnung unseres Büros in der KVHS Aurich, Gebäude E feiern. Bei orientalischen Köstlichkeiten und leckeren Heißgetränken wurde die Politik und die Öffentlichkeit über die Arbeit der Flüchtlingshilfe Aurich e.V. informiert.und das neue Büro besichtigt. Die Resonanz war durchweg positiv.Wir danken allen Besucherinnen und Besucher sowie unseren Helferinnen und Helfern für die gelungene Eröffnung.

Unser Büro ist von Montags bis Freitags ab 08:30 Uhr bis 12:30 und von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 04941/9580141 oder per Mail unter info(at)fluchtlingshilfe-aurich.de

Über einen Besuch oder einen Anruf würden wir uns sehr freuen.

Anbei ein paar Impressionen zur Eröffnung.